Willkommen bei ZVPÖ - Zentralverband der Pensionistinnen und Pensionisten Österreichs 

Ausflüge/Wandern

Donnerstagwanderungen 2024 Wien

  • Donnerstag, 9. Mai 2024 @ 12:01
Wanderführer: Werner Schütz 0680 50 695 60

(x) leicht (xx) mittelschwer (xxx) schwer
Bei Regen keine Wanderung! Änderung der Wanderrouten vorbehalten!
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Nächste Wanderungen:

23.05.2024 Hundsheimer Berg,
hinterm Berg xx 7 km , übern Berg xxx 8 km
Treffpunkt Praterstern Kassenhalle 09:00 Uhr
Ticket besorge ich „Einfach raus“

FR. 31.05.2024 Hagenbachklamm korrigiert = x
Treffpunkt 10 Uhr Bus 445 Seitenberggasse / Hernalser Haupstraße. Am Besten mit S45 erreichbar (fährt alle 10 Minuten). Bim 44 wegen Bauarbeiten eingestellt.

ab Hernals 10:25 nach Steinriegl 10:50
Ticket im Bus € 1,60
Von dort Wanderung durch die HAGENBACHKLAMM (Einweg)
zum GH Osteria … (italienische Küche)
Cirka 6,5 km 2 Std. nur 35 hm !

Danach Wanderung zum Bhf. Sankt Andrä-Wördern
1,7 km 25 Min.
Ticket am Bhf. € 1,60
oder Bus nach Klosterneuburg -> Bahn Heiligenstadt

=============== 2024 GEWANDERT :===================

Frühlingsfahrt im Dirndltal

  • Donnerstag, 9. Mai 2024 @ 11:37
Ausflüge/Wandern Auf die Bilder klicken, dann werden sie groß

Trotz des für diesen Tag vorausgesagten schlechten Wetters, fanden sich alle vorangemeldeten TeilnehmerInnen bei den Einstiegsstellen zu der vom ZVPÖ Donaustadt + Floridsdorf und unserer ZVPÖ-Gruppe in Liesing gemeinsam organisierten Bustagesfahrt, wie verabredet ein. Es war eine im Vergleich zu den letzten Jahren, besonders gut gebuchte Frühlingsfahrt.

Donnerstagwanderungen 2023 Wien

  • Montag, 28. August 2023 @ 20:00
Ausflüge/Wandern

>>>>> Fotos anklicken !! dann werden sie groß !! <<<<<

2023 Summe aller Donn.Wanderungen 336 km

Wanderführer: Werner Schütz 0680 50 695 60


=============== 2023 GEWANDERT : =======================

Ausflüge des ZVPÖ-Graz

  • Samstag, 6. Mai 2023 @ 11:36
Einen erlebnisreichen Tagesausflug hatten auch unsere Kolleginnen und Kollegen aus Graz.



Donnerstagwanderungen 2022 Wien

  • Freitag, 18. November 2022 @ 14:30
Ausflüge/Wandern 2022 Summe aller Donn.Wanderungen 339 km!

=============== 2022 GEWANDERT : =======================

Unser Besuch im Wiener Strassenbahn Museum

  • Montag, 7. November 2022 @ 20:59

Einer Initiative unseres Kollegen und Obmann Stellvertreters Hans Höllisch folgend, nahmen über zwanzig Wiener Kolleginnen und Kollegen am Besuch des Straßenbahn Museums in Wien Erdberg teil. So machten wir Wiens Öffi-Geschichte zu unserer ganz persönlichen Entdeckungsreise!

KollegInnentreffen in der Steiermark

  • Samstag, 22. Oktober 2022 @ 18:05

Es war ein wunderschönes Zusammentreffen unserer steirischen KollegInnen. Die Harter Teichschenke mit ihrer sehr guten Küche, aber auch das Wetter, das einen Spaziergang um den See ermöglichte, war perfekt.


Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Bundesobfrau und Landesobfrau Silvana Weidinger informierte Bundesobmann Michael Graber über die von der Regierung beschlossene Pensionsanpassung 2023, die er als Mogelpackung bezeichnete. Denn abgesehen von einer Einmalzahlung im März nächsten Jahres beträgt die Pensionsanpassung mit 5,8 Prozent gerade einmal die Hälfte der aktuellen und voraussichtlichen Teuerung.

Und er kritisierte die mangelnde Mobilisierungsbereitschaft der großen Seniorenverbände der SPÖ und ÖVP.



Donnerstagwanderungen 2021

  • Freitag, 19. November 2021 @ 11:00
Ausflüge/Wandern 2021 Summe aller Donn.Wanderungen 150 km

=============== 2021 GEWANDERT : =======================

ZVPÖ Herbstaktivitäten

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 @ 16:43
Tagesfahrt nach Mühldorf in der Wachau


Der Tagesausflug der Wiener ZVPÖ Gruppen Transdanubien und Klub23 – organisiert und bestens betreut von unserem Dolfi Hickl, Christl Wenzka und Peter & Poldi Kutalek – führte uns nach Mühldorf/Wachau ins Bäckerei Museum (https://www.baeckereimuseum.at/das-museum).

Unser Verbandsleben nimmt wieder Fahrt auf

  • Sonntag, 11. Juli 2021 @ 09:33
Nach vielen Monaten Pandemie Lockdown und Corona Verordnungen, nehmen wir vom ZVPÖ wieder unsere gemeinschaftlichen Unternehmungen und Treffen auf.

Unsere Linzer Gruppe traf sich am 7. Juli im Gasthof Seimayr, wo man wieder Pläne für Ausflüge und Veranstaltungen planen konnte. Besucht wurden unsere Linzer KollegInnen von Bundesvorstandsmitglied Johann Höllisch mit den besten Grüßen der Verbandsleitung und einem Bericht über die Tätigkeiten der vergangenen Monate.




Am 8.Juli unternahmen wir mit Kolleginnen und Kollegen aus Wien einen Besuch ins Museum - Haus der Geschichte Österreichs - zur Ausstellung „Neue Zeiten: Österreich seit 1918“. Unter der hervorragenden Führung von Historiker Friedl Garscha, der als Vertreter der NS-Opferverbände und WiderstandskämpferInnen an der Einrichtung des hdgö mitgewirkt hat und die vielen bekannten und weniger bekannten gesellschaftlichen und politischen Hintergründe ab dem Ende des 1. Weltkrieges ausführlich darlegen konnte, bewegten wir uns durch Österreichs jüngste Zeitgeschichte.



Auch wenn die Auswahl der einzelnen Module der Ausstellung (insbesondere des Zeitabschnittes zwischen 1938 und 1945 und der Widerstand gegen den Nazifaschismus, als auch die Darstellung der Gründung der 2. Republik), in unseren Reihen nicht auf ungeteilte Zustimmung stieß, wollen wir den Besuch dieser interessanten Ausstellung weiter empfehlen.


Page navigation