Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu, ein Jahr in dem uns allen vor Augen geführt wurde, wie wertvoll die Gesundheit jedes einzelnen von uns ist. Das Jahresende ist eine gute Gelegenheit, um inne zu halten und wieder Kraft für die kommende Zeit zu tanken und mit Zuversicht dem neuen Jahr entgegenzublicken. In diesem Sinne wünschen wir im Namen des gesamten Bundesvorstands, allen Kolleginnen und Kollegen unseres Verbandes, ein frohes Weihnachtsfest mit viel Zeit für Familie und lieben Menschen, sowie ein glückliches, friedvolles und vor allem gesundes Jahr 2021.


Michael Graber . Herbert Fuxbauer
Bundesobmann . Bundessekretär

Uschi Tretenhahn
Bundeskassierin