Auf Grund eines schweren Unfalls von Bundesobmann Alexander Beran und der Tatsache einer sicherlich l├Ąngere Zeit in Anspruch nehmenden Rehabilitation wurde bei der Sitzung des Bundesvorstandes des ZVP├ľ am 23.2.2017 folgender einstimmiger Beschluss gefasst:

Eine kollektive Arbeitsgruppe bestehend aus den Obmann-Stellvertreterinnen Lilian Stadler und Silvana Weidinger, dem Bundessekret├Ąr Fritz H├Âllisch und dem Ehrenvorsitzenden des ZVP├ľ Otto Podolsky wird gemeinsam mit dem Bundesvorstand die Weiterf├╝hrung der Arbeit ├╝bernehmen.

Der gesamte ZVP├ľ w├╝nscht Alexander Beran baldige und v├Âllige Genesung.